Menu



 

Hans-Peter Werner (dr),
Martin Lander (guitar),
Kesinee Pattiyatyotin  "Patti" (voc),
Horst Nietner (bass),
JensUwe Kersten (fenderRhodes, keyboard),
12 2018 (Scharbeutz-Konzert)
kamen dazu:
Anne-Ev Ustorf (sax) und Jan Kunstmann (tp)

info@eatmorefish-music.de

 

 

 

 

 

 

Das 'Eat-More-Fish' Projekt

 

 

EAT MORE FISH spielt je nach Gig in der Originalbesetzung (Quintett) oder mit größerer Bläserunterstützung von Gastmusikern. EAT MORE FISH performed groovige und individuelle Coverstücke u.a. von Keb Mo, Bill Withers, Tower of Power, Stevie Wonder, Robben Ford.

Außerhalb der Konzerte feilen die Mitglieder von EatMoreFish in schummerigen Proberäumen am perfekten Sound, der die Zuschauer von den Stühlen treibt. Und an der Begeisterung, musikalische Hürden zu überwinden. Seit August 2004 besteht diese Hamburger Band.


EMFish 2017 beim
ERGO-Benefiz Konzert 

 

Hans-Peter Werner (drums);
Christian Schrand
(sax, keys, comp., arr.);
Kesinee Pattiyatyotin (voc);
Martin Lander (guit);
Horst Nietner (bass);
Jens-Uwe Kersten
(fender rhodes, keys);

EMFfish 2010 auf der
Ahrensburger Musiknacht 

 

hintere Reihe im Foto:
Martin Lander (guit);
Bernd Samsel (bass);
Jamie Leaves (voc);
Jan Sothmann (drums);
Jens-Uwe Kersten
(fender rhodes, keys); 
vordere Reihe im Foto:
Dietmar Feist (trumpet, horn);
Christian Schrand
(sax, keys, comp., arr.);
Moritz Feldmann (sax);
Nils Neetzke (trombone, voc);



 

Hans-Peter Werner (dr),
Martin Lander (guitar),
Kesinee Pattiyatyotin  "Patti" (voc),
Horst Nietner (bass),
JensUwe Kersten (fenderRhodes, keyboard),
12 2018 (Scharbeutz-Konzert)
kamen dazu:
Anne-Ev Ustorf (sax) und Jan Kunstmann (tp)

info@eatmorefish-music.de

 

 

 

 

 

 

>